Prachtig zeilen

Segelrevier Sardiën

Unsere Blue Eyes liegt im Hafen Marinella an der Costa Smeralda.

Als Startpunkt für ihre Segelferien is die Costa Smeralda, benannt nach ihrem smaragdgrünen Wasser, im Nordosten von Sardinien perfekt! Nur 30 minuten mit einer Taxi von Flughafen Olbia.

Wenn Sie hier segeln, könne Sie an einem Wochen-Törn neben den Highlights der Costa Smeralda auch das Inselreich des Maddalena-Archipels auch einen Teil der Nordküste Sardiniens besuchen. Ab dem Heimathafen der Blue Eyes, in Richtung Norden. Die weit zerklüftete Küste bietet Buchten für alle. Die Preise pendeln sind außerhalb der Hauptsaison auf italienischem Normalniveau.

Welche Buchten bieten den unberührtesten Strand, den geschichtsträchtigsten Ort oder einfach die schönste Natur? Es sind zu viele um in einer Woche zu besuchen! Nur schon in der Maddalena-Archipel kann mann viele Tage segeln und jede Nacht in einer neuen Ankerbucht schlafen.

Von dem nördlichsten Punkt von Maddalena nach Korsika ist nur eine kleine 6 Seemeilen. Die Überquerung über die Straße von Bonifacio ist ein Muss! Dort eine Nacht zu verbringen in dem traumhaften Hafen von Bonifacio, eine Stadt am Klippenrand, vergessen Sie in ihren Leben nie mehr.



Mit dem Enjoy Sailing Newsletter erhalten Sie alle aktuellen Informationen rund um Enjoy Sailing.

  • Hidden